Geschichte des
Thüringer 24 Stunden OLs
Übersicht

1515. Thüringer 24h OL
07. - 08.05.2005
Possen bei Sondershausen
2*2. Thüringer 24h OL
17. - 19.05.1986
Wilhelmsthal (ausgefallen wegen Terminüberschneidung)
88. Thüringer 24h OL
22 - 23.05.1993
Mosbach
1010. Thüringer 24h OL
27. - 28.05. 1995
Tautenburg
33. Thüringer 24h OL
18. - 19.06. 1988
Kernberge, Jena
11. Thüringer 24h OL
26. - 27.05. 1985
Schullandheim "Stern", Jena
55. Thüringer 24h OL
19. - 20.05. 1990
Jenaer Forst
1313. Thüringer 24h OL
26. - 27.05. 2001
Flugplatz Jena-Schöngleina
77. Thüringer 24h OL
30. - 31.05. 1992
Bad Klosterlausnitz
1414. Thüringer 24h OL
31.05. - 01.06.2003
Pößneck, Bad am Wald
66. Thüringer 24h OL
01. - 02.06. 1991
Jagdschloß Hummelshain
1717. Thüringer 24h OL
23. - 24.05. 2009
Köthnitz
44. Thüringer 24h OL
14. - 15.05.1989
Schmalkalden, Alter Teich
22. Thüringer 24h OL
07. - 08.06.1987
Schmalkalden, Döllendorfhütte
99. Thüringer 24h OL
14. - 15.05.1994
Heyda bei Ilmenau
1111. Thüringer 24h OL
10. - 11.05.1997
Oehrenstock bei Ilmenau
1212. Thüringer 24h OL
03. - 04.06.1999
Königsee
1616. Thüringer 24h OL
19. - 20.05.2007
Karolinenfield Bauernhof "Karolinenhof"
1818. Thüringer 24h OL
03. - 05.06.2011
Trockenborn/Wolfersdorf
1919. Thüringer 24h OL
10. - 11.05.2013
Martinroda bei Ilmenau
2020. Thüringer 24h OL
15. - 17.05.2015
Karolinenfield Bauernhof "Karolinenhof"