22. Thüringer 24-Stunden-OL
31. Mai - 2. Juni 2019

Am 23. März endet die erste Anmeldefrist für den diesjährigen 24-Stunden-Orientierungslauf. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und erinnern hier nochmal daran, dass die Jugendstaffel von 4 Stunden (2017) auf 6 Stunden erweitert wurde. Am  Freitagabend wird euch die Rockband „Blackout“ aus Jena so richtig einheizen. Auch gibt es wieder eine Märchenstunde für alle Jüngeren und Junggebliebenen am Samstagnachmittag. Genau wie vor zwei Jahren steht eine Sauna zur Verfügung, in der ihr euch nach den Läufen entspannen könnt. Also jetzt schnell sein und den günstigsten Anmeldepreis nutzen.

Startpass: Der 24-Stunden-Orientierungslauf ist ein reines OL-Event und losgelöst vom Deutschen Turnerbund sowie vom Deutschen Orientierungs-Sportverband. Es besteht deshalb für die Teams weder Vereins- noch Startpasspflicht. Wir sind eine breitensportliche Veranstaltung und freuen uns über jeden Teilnehmer, egal ob erfahrener Hase, junger Wilder oder Freizeitläufer.